Trojanische Rote Pferde

Multiplayer

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon Rayman » Donnerstag 20. August 2015, 17:20

schade :cry:
Rayman
 
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 16:08

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon mann85xxx » Donnerstag 20. August 2015, 21:41

Moin,

mußte leider am Montag dringend nach Italien, bin voraussichtlich bis KW 47 (20.11.) hier unten im Dauereinsatz.
Kann zur Zeit nicht nur sagen, das ich bis nächste Woche Freitag nix machen lässt. Meld mich Mitte in nächste Woche noch mal und gib mal ne Rückmeldung.

Beste Grüße aus Italien^^
mann85xxx
 
Beiträge: 190
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 13:21
Wohnort: Ingolstadt

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon Lord Rommel » Donnerstag 20. August 2015, 22:28

Was auch immer der arme Frank da unten solange treiben muss, so habe ich gerade Bauchweh, weil sich das MP fast wieder in Richtung 3-Jahres-MP entwickelt...
Ich denke, wir sollten uns mal hinsetzten und mal gucken. Vllt. machen wir eine neue Runde auf und setzen diese bei Bedarf/Wunsch/Zeit im Dezember fort (TRP) oder wir machen einen Spaß-MP in Arma oder DH, den wir einfach wegwerfen können, sobald die Truppe wieder beisammen ist.
Bild
Benutzeravatar
Lord Rommel
Site Admin
 
Beiträge: 2166
Registriert: Freitag 27. August 2010, 14:36
Wohnort: Hauptstadt NRW - Nicht Köln!

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon Major » Freitag 21. August 2015, 08:01

frank mach dir mal keinen Kopf, beruf geht nun mal vor und Punkt. Interessant wäre zu wissen ob du eine Möglichkeit siehst das Mp von Bella Italia aus fortzuführen oder ob wir dich bis zum 20.11 als MiA einstufen müssen.

Wenn ja greife ich Gerrits Vorschlag auf.... neue Runde und dann ab 20.11 mit dieser hier weiter.
Bild
Benutzeravatar
Major
Site Admin
 
Beiträge: 756
Registriert: Freitag 20. August 2010, 18:29

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon mann85xxx » Samstag 22. August 2015, 12:51

Major hat geschrieben:frank mach dir mal keinen Kopf, beruf geht nun mal vor und Punkt. Interessant wäre zu wissen ob du eine Möglichkeit siehst das Mp von Bella Italia aus fortzuführen oder ob wir dich bis zum 20.11 als MiA einstufen müssen.

Wenn ja greife ich Gerrits Vorschlag auf.... neue Runde und dann ab 20.11 mit dieser hier weiter.


Was ich jetzt so überblicke, ist ab nächste Woche die Urlaubszeit in Italien vorbei. Das heißt, die Internetverbindung wäre dann viel besser im Hotel. Kann erst nur die Funkverbindung testen, nächste Woche hol ich mir eine Kabelverbindung....müsste dann besser gehen für ein MP.

Wann wollen wir dann wieder mal ran, gibt´s schon ein Termin?

Beste Grüsse
Frank
mann85xxx
 
Beiträge: 190
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 13:21
Wohnort: Ingolstadt

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon DerStudti » Samstag 22. August 2015, 13:06

Wir sollten dann erst mal nen Verbindungstest machen, denn womöglich macht Dir auch die (fehlende) Portfreigabe im Hotel einen Strich durch die Rechnung. Für den Test gib einfach kurz Bescheid. Einer von uns wird sicher dann Zeit haben, wenn Du auch kannst.
DerStudti
Site Admin
 
Beiträge: 2317
Registriert: Montag 25. Oktober 2010, 00:34

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon Kane » Sonntag 23. August 2015, 16:13

Da hat der Stefan völlig recht, Frank.
Erstmal Inet, dann Verbindungstest.
Wir machen weiter, wenn Du wieder an Bord bist, also letzte Woche biggrin1
Kane
Site Admin
 
Beiträge: 3081
Registriert: Freitag 20. August 2010, 13:33
Wohnort: Babenhausen, Hessen

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon mann85xxx » Sonntag 30. August 2015, 14:57

Sorry, leider kann ich aus Italien immer nur mitlesen, nicht aber was Schreiben (werde immer wieder abgemeldet).
Auf Grund der angespannten Lage in Italien, will ich mich lieber abmelden.

Aktuell liegen wir noch bei Mitte November, ab dann kann ich wieder mit guten Gewissen dabei sein.

Beste Grüsse
Frank
mann85xxx
 
Beiträge: 190
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 13:21
Wohnort: Ingolstadt

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon Kane » Montag 14. September 2015, 22:21

Was ist jetzt mit dem "Quickie" für zwischendurch ?
Kane
Site Admin
 
Beiträge: 3081
Registriert: Freitag 20. August 2010, 13:33
Wohnort: Babenhausen, Hessen

Re: Trojanische Rote Pferde

Beitragvon DerStudti » Dienstag 15. September 2015, 16:19

Wäre prinzipiell bereit, allerdings müssten wir noch das genutzte Spiel und die Mitspielerschaft klären.

Als Vorschlag steht ja z.B. eine Darkest Hour - Runde im Raum. Alternativen wären unser eigenes Machwerk ;) oder solche Späße wie das alte Armageddon. Auch könnten wir einen Blick ganz über den Tellerrand werfen und mal AoD versuchen.

Oder Hallenhalma.
DerStudti
Site Admin
 
Beiträge: 2317
Registriert: Montag 25. Oktober 2010, 00:34

VorherigeNächste

Zurück zu Multiplayer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast